Tragen von Warnwesten auf dem Betriebsgelände wird zur Pflicht

Wichtiger Hinweis: Verlässt ein Fahrzeugführer sein Fahrzeug und hält sich im Werksverkehr auf, erhöht das Tragen einer Warnweste seine Sicherheit, da er aufgrund der Signalfarbe besser gesehen wird.

Deshalb ist es auf dem gesamten Werksgelände der DEBUS GmbH Vorschrift, Warnwesten* in allen Kraftfahrzeugen mitzuführen und die Warnweste beim Verlassen des Fahrzeuges anzulegen.

Die Staplerfahrer und Sicherheitsbeauftragten sind verpflichtet, Fahrer darauf hinzuweisen und ggfs. die Be- bzw. Entladung abzulehen, wenn die Anweisungen nicht befolgt werden. Fahrer die auf ihre Be- und Entladung warten, bitten wir, bei ihren Fahrzeugen zu bleiben bis der Verlader sie auffordert. Das Betreten der Hallen ist nur auf den vorgesehenen Fußwegen und auf eigene Gefahr gestattet.

Download Flyer Warnwesten

DEBUS Flyer Warnwesten.pdf (35,8 KiB)